Ethnomedizin

Beitragsseiten

Schamanismus

Woher dieses Wort seinen Ursprung hat konnte noch nicht geklärt werden. Es hat mehrere Bedeutungen. Für meine Arbeit am teffendsten ist "Einer, der im Dunklen sieht".

Die ersten geschichtlichen Spuren der schamanischen Heilkunst reichen vierzigtausend Jahre zurück. Schamanen sind auf der ganzen Welt anzutreffen, in jeder Kultur und auf allen Kontinenten. Schamanen der Alpenregion waren z.B. laut Wolf Dieter Storl unter dem Begriff "Vaden" bekann. "Die Fähigkeit" ihren Bewusstseinszustand zu verändern und in verborgene Welten zu reisen ist ihr gemeinsames Merkmal. Sie verwenden die dort gefundene Kraft und Weisheit um positive Veränderungen zu bewirken.

Schamanismus ist keine Religion sondern eine sehr wirkungsvolle Technik, die Kraft des Geistes zu Heilzwecken zu benutzen.

Drucken