Der Weg des Heilers

Beitragsseiten

Termine >   Kosten >   Referentin >

Der „Weg des Heilers“ schließt direkt an den roten Weg an und baut darauf auf.

Aus dem Inhalt:

Im schamanischen Sinn können wir, ausgelöst durch einen psychischen und/oder seelischen Schock wie Trennung, Verlust eines geliebten Menschen oder Tieres, Unfall, Umzug, Kindheitstrauma, Missbrauch, Suizidversuch, Verlust von Arbeit, Suchterkrankungen, … einen Teil unserer Seele oder bestimmte Eigenschaften verlieren. Jemand der einen Seelenverlust erlitten hat, fühlt sich nicht ganz, leer, will in einem bestimmten Teil des Lebens nicht erwachsen werden, erlebt immer wieder das Scheitern von Beziehungen oder es fehlt an Sinnhaftigkeit und Lebensfreude. Körperliche Symptome können sich in Krankheiten zeigen. Schamanische Heilarbeit besteht darin, den verlorenen Seelenanteil wieder zurück zu holen und ihn gereinigt und geheilt dem Klienten zu überbringen. Nach Rückkehr der Anteile beginnt die Arbeit des Klienten, die Anteile zu integrieren. Der schamanisch Praktizierende steht hier begleitend zur Seite. Wir lernen, mit Geburt, Tod und Sterben aus schamanischer Sicht umzugehen. Das ermöglicht uns, auch in diesen Übergängen begleitend zu dienen.

Voraussetzungen:

  • Die Teilnahme ist nur mit erfolgreichem Abschluss des Grundlagenkurses „Der rote Weg“ möglich. Der Kurs gliedert sich in 3 Seminare.
  • Dieser Meisterkurs richtet sich an alle, die nach dem Grundkurs noch tiefer in die Ethnomedizin eintauchen möchten.
  • Der Wunsch heilerisch zu arbeiten und sich vielleicht ein berufliches Standbein zu schaffen ist vorhanden.
  • „Walk what you talk“: Es besteht die Bereitschaft zur eigenen Heilung und das Schaffen von Freiräumen für die persönliche Entwicklung.
  • Meisterschaft beinhaltet auch, sich im Außen für Natur und Menschen einzusetzen und gut mit sich selbst umzugehen. Begleitend zur Ausbildung wird Coaching des eigenen Weges angeboten.
  • Die Bereitschaft, als schamanisch praktizierende Diener und Dienerin der Schöpfung zu sein

Zertifikat zum "Shamanic Counselor"

"Der Weg des Heilers" mündet im Abschluss zum "Shamanic Counselor" und beinhaltet ein Zertifikat über die Ausbildungsinhalte

Drucken